Behandlung

In der atemtherapeutischen Behandlung fördern verschiedene Bewegungsübungen, Dehnungs-, Halte- und Massagegriffe das Empfindungsbewusstsein und bringen die Energie wieder in Schwung. Die Behandlung findet in der Bewegung, im Stehen, im Sitzen oder im Liegen statt.

“Die Muskulatur ist der Klangkörper der Seele” (Prof. Dr. V. Glaser)

Die Atemmassage ist eine wohltuende Körperarbeit mit einer tief- und weitreichenden Wirkung, vor allem zusammen mit den ätherischen Ölen. Berührung und Bewegung werden dem Atemrythmus angepasst und harmonisieren und vertiefen das Atemgeschehen.